Kindergarten St. Christophorus verkauft Kuchen für AMALIE

Ambulanter Kinderhospizdienst für den Bodenseekreis
Ambulanter Kinderhospizdienst für den Landkreis Ravensburg

Eltern und Mitarbeiter des Kindergarten St. Christophorus spendeten an Palmsonntag etwa 20 leckere, selbstgebackene Kuchen für den Benefiz-Kuchenverkauf nach dem Gottesdienst. 

Mit dieser Aktion unterstützte der Kindergarten St. Christophorus den ambulanten Kinderhospizdienst AMALIE im Bodenseekreis. 

Dieser begleitet vom Sterben und Tod betroffene Kinder, Jugendliche und ihre Familien im Bodenseekreis. Außerdem ist er auch für Kinder und Jugendliche da, in deren Familien Geschwisterkinder oder Elternteile schwer krank oder gestorben sind.

Nach dem Verkauf vor der Kirche und im Gemeindesaal waren alle Platten leer und es konnte AMALIE ein Erlös von 410€ überreicht werden!

Wir danken allen Kuchenspendern, Helfern und den fleißigen Kuchenkäufern und freuen uns, damit einen kleinen Beitrag leisten zu können, um Familien der Region in solch schwierigen Lebenssituationen unterstützen zu können. 

Birgit Müller, Elternbeirat des Kindergartens St.Christophorus Fischbach